Montag, 25. Oktober 2021

Daniel Fähsecke neuer Ortsbrandmeister der Ortsfeuerwehr Beesem-Bülitz

Kay Bartmann neuer Stellvertreter - Reinhard Diederichs erhielt besondere Auszeichnung

Bülitz (ik) Wie bei vielen Feuerwehren des Landkreises musste die Jahreshauptversammlung auch bei der Feuerwehr Beesem-Bülitz im Frühjahr wegen der Corona Pandemie verschoben werden

Da aber Wahlen des Ortsbrandmeisters und seines Stellvertreters durchgeführt werden mussten, sollten zumindest diese unter den zur Zeit geltenden Corona Hygienevorschriften durchgeführt werden. Reinhard Diederichs (nach 18 Jahren Ortsbrandmeister) und Ralf Schulze (nach 24 Jahren als Stellvertreter) kandidierten nicht mehr für diese Ehrenämter

Ortsbrandmeister Reinhard Diederichs hatte in seinem letzten kurzen Rückblick zum abgelaufenen Jahr 2020 nicht viel zu berichten. Es gab 2020 keine Einsätze und Wettbewerbe, Schulungen, Lehrgänge und sonstige Veranstaltungen sind 2020 wegen der Pandemie allesamt ausgefallen.

Eine Sache lag Diederichs doch noch auf dem Herzen ehe ein neuer Ortsbrandmeister und Stellvertreter gewählt wurde. Mit Stolz berichtete er, was in den letzten Jahren geschaffen wurde, besonders der Bau des neuen Gerätehauses in Bülitz, hier dankte er nochmals allen Helfern, Gönnern, Verwaltung, Einwohnern und Wehrmitgliedern, dass dieser Neubau mit viel Eigenleistung realisiert werden konnte. Denn dies war nur möglich, da alle „gemeinsam“ angefasst haben. Zur Krönung gab es in seiner Amtszeit auch noch ein neues Fahrzeug.

Bei der Wahl der neuen Wehrführung fungierten der neue Gemeindebrandmeister Michael Schalon und Bereichsbrandmeister Mitte Horst-Jürgen Schlegel der Samtgemeinde Lüchow(Wendland) als Wahlleiter. Zur Wahl standen Daniel Fähsecke als neuer Ortsbrandmeister und Kay Bartmann als Stellvertreter. Weitere Kandidaten gab es nicht. Beide wurden dann auch in geheimer Wahl gewählt und beide haben die Wahl angenommen.

Durch die Wahl von Fähsecke und Bartmann waren die Posten des Gerätewartes und des Sicherheitsbeauftragten neu zu besetzten. Hier wurden Matthias Lemme als Gerätewart und Hendrik Lüdemann zum Sicherheitsbeauftragten neu gewählt.

Der neue Gemeindebrandmeister Michael Schalon hatte auch noch zwei Ehrungen vorgenommen. Jenny Bartmann erhielt das Ehrenzeichen für 25 jährige aktive Mitgliedschaft in der Feuerwehr.

Für Reinhard Diederichs gab es dann noch eine besondere Ehrung. Für 43 Jahre ehrenamtliche Kommandoarbeit davon 18 Jahre als Ortsbrandmeister wurde ihm für besondere Verdienste im Feuerwehrwesen das Ehrenkreuz in Bronze des Deutschen Feuerwehrverbandes verliehen.

Zum Schluß der Versammlung überreichte der neu gewählte Ortsbrandmeister Daniel Fähsecke als Dank für die ehrenamtlich geleistete Tätigkeit an Reinhard Diederichs und Ralf Schulze einen großen Präsentkorb sowie ein Erinnerungsfoto.

Foto: (v.l.) Kay Bartmann, Daniel Fähsecke, Reinhard Diederichs, Ralf Schulze, Jenny Bartmann

Kalender

Oktober 2021
So Mo Di Mi Do Fr Sa
1 2
3 4 5 6 7 8 9
10 11 12 13 14 15 16
17 18 19 20 21 22 23
24 25 26 27 28 29 30
31

Termine

Keine Termine

Wetterwarnung

Wetterwarnung für Kreis Lüchow-Dannenberg :
Es ist zur Zeit keine Warnung aktiv.
0 Warnung(en) aktiv
Quelle: Deutsche Wetterdienst
Letzte Aktualisierung 01/01/1970 - 01:00 Uhr

Gefahren

Waldbrandgefahrenindex
Waldbrandgefahr

Graslandfeuer-Index
Graslandfeuer-Index

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.