Donnerstag, 09. Juli 2020

Als Ausrichter für den Samtgemeindefeuerwehrtag eingesprungen

Lübbow (bg) Da es für den Samtgemeindefeuerwehrtag 2019 keine Bewerber gab, ist die freiwillige Feuerwehr aus Lübbow kurzfristig eingesprungen. Erstmalig wurden die Wettbewerbe der Floriangruppen, der Jugendfeuerwehr und der Aktiven an einem Tag ausgetragen. Für dieses Engagement der Freiwilligen, das oftmals zu Lasten des Familienlebens geht, bedankt sich der erste Samtgemeinderat Thomas Raubuch.

Der stellvertretende Ortsbrandmeister Tobias Hundt blickt auf ein ereignis- und erfolgreiches Jahr bei der Jahreshauptversammlung am 18.01.2020 in der Alten Schule Lübbow vor 57 Zuhörern zurück. Von den 170 Angehörigen der Wehr stehen 49 als Aktive zur Verfügung, 14 gehören zur Altersabteilung und 107 sind Fördermitglieder. 

Im vergangenen Jahr wurde die Wehr zu sechs Brandeinsätzen und einem Verkehrsunfall mit eingeklemmter Person zur B248 alarmiert, der für einen Beteiligten leider tödlich endete. Neben 4.389 Dienst- und Einsatzstunden wurden 389 Stunden für Aus- und Weiterbildung in der Feuerwehrtechnischen Zentrale in Dannenberg und der Niedersächsischen Akademie für Brand- und Katastrophenschutz in Celle geleistet.
Der Leiter der Wettbewerbsgruppe, Lukas Mützel, berichtet über die Teilnahme an fünf Wettbewerben mit vorderen Platzierungen. Besonders stolz ist Mützel über die fünfte Qualifizierung in Folge zum Landesvorentscheid, bei dem man aber weit unter seinen Möglichkeiten blieb. 

Über 16 Atemschutzgeräteträger freut sich Thorben Mützel als Atemschutzgerätewart. Vier Kameraden haben an einer Realausbildung im Brandcontainer bei der SKF teilgenommen. 

Bernd Grafenberger, Leiter des Verpflegungstrupps, informiert unter anderem über einen Einsatz des 4. Zuges der Kreisfeuerwehrbereitschaft 1 beim Waldbrand in Wirl und über die Verpflegung der Zeltlager der Floriangruppen und der Jugendfeuerwehr. Während des Samtgemeindefeuerwehrtages war man für die gesamte Verpflegung verantwortlich. Stolz blickt Grafenberger auf 25 Jahre Verpflegungstrupp in Lübbow zurück.
Sicherheitsbeauftragter Simon Enseleit berichtet von drei meldepflichtigen Unfällen im vergangenen Jahr. 

Bei den Wahlen der Funktioner gibt es zwei Änderungen. Thorben Mützel übernimmt von Daniel Sakowski die Funktion des Atemschutzgerätewartes und Bernd Grafenberger folgt auf Edgar Peters als Schriftwart. Für die langjährige Mitarbeit im Kommando erhalten beide einen Präsentkorb. Bereichsbrandmeister Horst-Jürgen Schlegel bedankt sich für die Einsatzbereitschaft und lobt das stets zielorientierte Vorgehen der jungen Truppe.

Über Beförderungen freuen sich Arne Schöning (Oberfeuerwehrmann), Daniel Ruprecht und Sebastian Peters (Feuerwehrmann).

Foto v.l.: stellv. Ortsbrandmeister Tobias Hundt, Arne Schöning (Oberfeuerwehrmann), Daniel Ruprecht und Sebastian Peters (Feuerwehrmann)

(Foto und Bericht: Bernd Grafenberger)

Kalender

Juli 2020
So Mo Di Mi Do Fr Sa
1 2 3 4
5 6 7 8 9 10 11
12 13 14 15 16 17 18
19 20 21 22 23 24 25
26 27 28 29 30 31

Wetterwarnung

Wetterwarnung für Kreis Lüchow-Dannenberg :
Es ist zur Zeit keine Warnung aktiv.
0 Warnung(en) aktiv
Quelle: Deutsche Wetterdienst
Letzte Aktualisierung 01/01/1970 - 01:00 Uhr

Gefahren

Waldbrandgefahrenindex
Waldbrandgefahr

Graslandfeuer-Index
Graslandfeuer-Index

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.