Freitag, 12. August 2022

Jahreshauptversammlung der Feuerwehr Beesem-Bülitz

Bülitz (ik) Wie fast überall bei den Feuerwehren waren in den Jahren 2020 und 2021 die Jahreshauptversammlungen coronabedingt ausgefallen, so auch bei der Feuerwehr Beesem-Bülitz. Im letzten Jahr fanden lediglich Wahlen statt bei der Daniel Fähsecke zum neuen Ortsbrandmeister und Kay Bartmann zu seinem Stellvertreter gewählt wurden. 

Auch in diesem Jahr musste die turnusmäßige Jahreshauptversammlung wegen der Corona Pandemie auf Ende Mai verschoben werden

Am 28.5.2022 gegen 19 Uhr begrüßte der neue Ortsbrandmeister Daniel Fähsecke neben Vertreter aus Verwaltung, Politik, Gemeindebrandmeister auch die wieder recht zahlreich erschienenen Mitglieder der Beesem-Bülitzer Wehr im Bülitzer Feuerwehrgerätehaus.

In seinem Jahresbericht für 2020 und 2021 berichtete Fähsecke von diversen Arbeitsdiensten/Schulungen mit z.B. Hydrantenkontrolle, Brunnenabpumpen, Atemschutzübungen, Gerätehauspflege sowie diverse Lehrgänge an der FTZ in Dannenberg wie : Truppmann 1; Truppmann 2; Motorsägen; Maschinisten, Sprechfunker und Truppführer
Im Jahr 2020 gab es keine Einsätze. Im Jahr 2021 musste die Wehr zu drei Einsätzen ausrücken: eine Tragehilfe für den Rettungsdienst, ein Osterfeuerbrand und ein größerer Einsatz in Güstritz bei dem ein Fachwerkhaus brannte. OBM Fähsecke dankte den Einsatzkräften, dass diese zu den Einsätzen so zahlreich erschienen sind. Lob gab es auch von Gemeindebrandmeister Schalon, dass acht von neun Atemschutzgeräteträgern einsatzbereit sind.

Ortsbrandmeister D. Fähsecke beförderte nach bestandenen Lehrgängen Nils Lüdemann, Hendrik Lüdemann zu Oberfeuerwehrmännern sowie Lisa-Marie Schulze und Johanna Bunge (in Abwesenheit) zu Oberfeuerwehrfrauen. Matthias Lemme trägt zukünftig die Schulterstücke des 1. Hauptfeuerwehrmannes. Auch Gemeindebrandmeister Michael Schalon hatte noch zwei Beförderungen mitgebracht. Ortsbrandmeister Daniel Fähsecke und sein Stellvertreter Kay Bartmann wurden zum Oberlöschmeister befördert.

Das Ehrenzeichen des Landes Niedersachen für langjährige aktive Mitgliedschaften in der Feuerwehr verlieh Daniel Fähsecke für 40 Jahre an Gerhard Diederichs, für 50 Jahre an Manfred Hinze, Heinz-Georg Bartmann und Günter Neuschulz. Manfred Lemme ist inzwischen 60 Jahre dabei.

Mit Philipp Travaglia konnte ein neues aktives Mitglied aufgenommen werden. Erfreulich auch, dass neun neue fördernde Mitglieder die Wehr unterstützen wollen.

Völlig ergebnissoffen werden künftig Gespräche über eine Zusammenlegung der Kamerad:innen aus Beesem-Bülitz und der Ortsfeuerwehr Püggen geführt. Sollte sich in Püggen kein Nachfolger für den scheidenden Ortsbrandmeister finden, könnte man sich eine Angliederung als Löschgruppe an die Ortsfeuerwehr Beesem-Bülitz vorstellen. Der Standort Püggen soll auf jeden Fall erhalten bleiben. 

Kalender

August 2022
So Mo Di Mi Do Fr Sa
1 2 3 4 5 6
7 8 9 10 11 12 13
14 15 16 17 18 19 20
21 22 23 24 25 26 27
28 29 30 31

Wetterwarnung

Wetterwarnung für Kreis Lüchow-Dannenberg :
Es ist zur Zeit keine Warnung aktiv.
0 Warnung(en) aktiv
Quelle: Deutsche Wetterdienst
Letzte Aktualisierung 01/01/1970 - 01:00 Uhr

Gefahren

Waldbrandgefahrenindex
Waldbrandgefahr

Graslandfeuer-Index
Graslandfeuer-Index

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.